Herzlich willkommen an der Ludgerusgrundschule Rhede


Aktuelles aus der Ludgerusschule

von Sabine Uhlenbrock

Unterrichtsbeginn

Wir weisen nochmals darauf hin, dass die Kinder bitte pünktlich zur angegebenen Zeit auf dem Schulhof erscheinen sollen, nicht zu früh! Nur so ist gewährleistet, dass die Gruppen sich nicht durchmischen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

von Sabine Uhlenbrock

Tierischer Besuch

Gestern Nachmittag bekamen die Kinder der Notbetreuung, die gerade draußen im Schulgarten waren, unerwarteten tierischen Besuch. Eine Schildkröte hatte sich in den Garten verirrt. Nachdem die Kinder überlegt hatten, was sie nun mit ihrem Gast machen sollten, entschieden sie, den Tiernotruf Bocholt zu rufen. Dieser kam sogleich und nahm die Schildkröte mit, um sich auf die Suche nach dem Besitzer zu machen. Dieser wurde zum Glück gefunden. Nun befindet sich der tierische Besucher nach seinem spannenden Ausflug wieder in seinem trauten Heim.

Wir danken dem Tiernotruf Bocholt sehr herzlich für sein schnelles Handeln!

von Sabine Uhlenbrock

Schulbetrieb ab dem 15.6.

Endlich steht die Organisation! Wir freuen uns auf alle Kinder!

 

 

von Sabine Uhlenbrock

Schulorganisation ab 15.6.

Liebe Eltern,

fast täglich erreichen uns neue Informationen, Auflagen, Hinweise vom Schulministerium, dem Schulamt …. wir bemühen uns, den Schulbetrieb ab dem 15.6. so zu organisieren, dass wir ein Mindestmaß an Hygiene einhalten können. Dies stellt uns vor eine große Herausforderung. Vor allem die Organisation der OGS mit dem uns zur Verfügung stehenden Personal bereitet uns Kopfzerbrechen. Wir weisen noch einmal darauf hin, dass wir bis heute 10 Uhr wissen müssen, welchen Bedarf an Betreuung Sie haben. Wir hoffen, dass wir Sie dann heute im Laufe des Tages, spätestens jedoch morgen mit Informationen versorgen können. Danke für Ihr Verständnis und danke für die lieben, aufmunternden Worte, die uns immer wieder von allen Seiten erreichen!

 

von Sabine Uhlenbrock

Abschlussfeier der Viertklässler

Am 26.6. (letzter Schultag) findet für jede 4. Klasse eine kleine "Abschlussfeier" mit Gottesdienst in der Sporthalle statt. Nach Erlass vom 5.6. dürfen Eltern ihr Kind begleiten, wenn die Räumlichkeiten es ermöglichen, einen Abstand von 1,50 m einhalten zu können. Da wir in unserer großen Sporthalle sind, dürfen demnach beide Eltern ihr Kind begleiten, wenn sie dies ermöglichen können.

Für die 4a beginnt die Feier um 8 Uhr, für die 4b um 10.00 Uhr und für die 4c und 12 Uhr. Sie dauert ca. 1 Stunde. Wir hoffen, dass die einzelnen Klassen, auch wenn die Feier anders sein wird als sonst, einen wunderschönen gemeinsamen Abschluss haben werden.